kulturrat thüringen e.v.
Termin DetailZurück

2. Thüringer Kulturklausur "Kultur und Kommune"

2. Thüringer Kulturklausur „Kultur und Kommune“

Zur Zukunft kultureller Strukturen in Thüringen. Eine Klausurtagung des Kulturrats Thüringen.

 

4. Oktober 2016, 10.30 – 16.00 Uhr

Augustinerkloster zu Erfurt

Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt

 

Moderation:

Dr. Margret Franz, Werkleiterin JenaKultur a.D.

Dr. Lutz Unbehaun, Vizepräsident des Kulturrats Thüringen

Begrüßung:

Prof. Dr. Eckart Lange, Präsident des Kulturrats Thüringen

 

Thema 1:

Kultur und Kommune - Kultur als freiwillige Aufgabe

Kommunale Königsdisziplin freiwillige Leistung – Klamme Kommunen zwischen kulturellen Gestaltungsaufgaben und (Über-)Erfüllung von Pflichtaufgaben?
 

Impulse:

Petra Rottschalk

Vizepräsidentin des Kulturrats Thüringen

Auswertung Umfrage kommunale Kulturverwaltung in Thüringen

 

Dana Kern

Fachbereichsleiterin Kultur der Stadt Meinigen

Auswertung Umfrage kommunale Kulturpolitik in Thüringen

 

Dr. Julia Dünkel

Fachbereichsleiterin Finanzen/Kultur der Stadt Pößneck

Kultur und Kommune. Der Spagat zwischen Kulturfinanzierung und kommunalen Finanzen

 

Andreas vom Rothenbarth

Kleinkunstbühne "Zur Katz" Schwerstedt, Märchenerzähler

Brot- und Bürgeragentur. Wege zur Kultur für den ländlichen Raum

 

 

Stiefkind freie Szene

 

Impulse:

Jonas Zipf

Werkleiter JenaKultur

Schlaraffenland Jena? – Hat die freie Szene in Kommunen eine Zukunft!

 

Thomas Putz

Vorsitzender Kulturrausch e.V. Erfurt

Zwischen Aufbruch und Sparzwang. Zur kommunalen Fördersituation der freien Kulturszene

 

 

Thema 2:

Wechselbeziehungen zwischen Land und Kommunen

 

Zu Zukunft und Entwicklungsmöglichkeiten des Kommunalen Finanzausgleichs und des Kulturlastenausgleichs in Thüringen

 

Impulse:

Dr. Yasmine Freigang

Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Projektleiterin „Kultur in Westfalen“

Gemeinsam handeln: Das Beispiel „Kultur in Westfalen“

 

Udo Götze

Thüringer Staatssekretär für Inneres und Kommunales

Der Kommunale Finanzausgleich in Thüringen

 

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und

Europaangelegenheiten, Chef der Staatskanzlei

Zur Zukunft des Kulturlastenausgleichs in Thüringen

 

Resümee:

Prof. Dr. Eckart Lange


Ort: Augustinerkloster zu Erfurt, Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt



Zurück